Kürzertreten nach der Weihnachtsvöllerei

Resteessen

Sie haben es zu Weihnachten komplett übertrieben mit all den Braten, Soßen, deftigen Vor- und süßen Nachspeisen? Ich nicht, aber ich verarbeite heute dennoch nur ein paar Reste: Zwiebelstücke in Olivenöl glasig braten, kleine Brotstücke hinzu und 3 verquirtle Eier drübergeben. Alles schön in der Pfanne anbacken, salzen, pfeffern. Omnomnom!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.