Alle Postings mit dem Tag »Pasta«

Omnomnom Rezepte

Pasta mit vegetarischer Bolognese #sogehts

Pasta mit vegetarischer Bolognese

Hmm, Pasta mit vegetarischer Bolognese auf Soja-Basis. Auf Instagram schrieb eine Userin unter mein Foto folgenden Kommentar:

Meine letzte Sojabolognese schmeckte nach Pappe ….  irgendwas hab ich da falsch gemacht

Nun, das weiß ich natürlich nicht, ob sie etwas falsch gemacht hat. Vielleicht würde ihr meine Bolognese auch pappig schmecken. Trotzdem beschreibe ich mal kurz, wie ichs gemacht habe:

Grundlage meiner Bolognese ist vegetarisches Hack, das es z.B. im Lidl zu kaufen gibt (hier im Bild). Man kann es unterschiedlich marinieren oder, so wie ich es getan habe, scharf anbraten mit etwas Öl und Knoblauch. Dazu kommen Tomatenstücke aus der Dose und alles ein paar Minuten abgedeckt auf kleiner Flamme köcheln lassen. In die Bolognesesoße passen natürlich auch angebratene Zucchino, Zwiebel, Rotwein, Oliven, Mais.

Ich habe dazu an diesem Tag Nudeln und gebratenen Pak Choi gegessen. Schmeckte mir jedenfalls alles andere als pappig.

Omnomnom

Ansprechendes Reste-Essen mit Farfalle

Muss weg - ist lecker! Resteessen!

Zitat von Instagram:

Das perfekte ‚Muss weg, ist lecker!‘-Essen zum Mittag: Eine angeditschte Zucchino, eine reife Birne, ein halber Porree im Wasserglas. Kleinschneiden, anbraten, noch ein paar getrocknete Tomaten, Knoblauch, Sojasoße, gekochte Farfalle hinzu – und etwas gehackte Petersilie & Parmesan obendrauf. Mahlzeit!

Omnomnom

Buntes Gemüse mit Nudeln

Brokkoli, Tomaten & Nudeln mit Parmesan

Es wird bunt auf dem Teller mit Gemüse aus der Pfanne: Ich brate je eine Paprika, Zucchino und Brokkolistücke in Olivenöl an, bis alles gar ist. Nebenbei koche ich 3-Minuten-Nudeln und schneide zwei kleine Tomaten auf. Dazu gibt es Parmesan.

Omnomnom

Pfannengemüse, Pasta & Tofuwürstchen

Pasta mit Gemüse & Tofu

Es muss schnell gehen und so gibt es angebratene Tofuwürstchen, Pfannengemüse und Nudeln. Nix Aufregendes, aber sehr lecker.

Omnomnom

Sammle ich Nudeln?

Nudelsammlung

Die Inventur im Vorratsschrank ergab eine beeindruckende Nudelsammlung.

Omnomnom

Nudelblogwoche: Chinanudeln in Currygemüse

Chinesische Nudeln mit Gemüse in Currysauce

Zum Mittag gabs neben Salat leckere Chinanudeln mit angebratenen Möhren- und Zucchinostreifen, Zwiebel & Knoblauch in Currysauce. Die Chinanudeln habe ich ein paar Minuten in 500ml heißer klarer Brühe ziehen lassen, während das Gemüse in Olivenöl vor sich hin brutzelte. Anschließend die Nudeln mit der Brühe in die Pfanne geben und mit milder Currypaste abschmecken.

Omnomnom

Nudel-Blogwoche: Makkaroni mit Tomatensoße

3-Minuten-Makkaroni mit Tomatensoße

Das simpelste Gericht der Welt: Drei-Minuten-Makkaroni mit Tomatensoße aus püriertem Gemüse & Lauchzwiebelringen.

Omnomnom

Nudel-Blogwoche: Penne mit Avocado

Nudeln mit Avocado

Die Nudelwoche geht weiter mit einer absolut simplen, aber leckeren Kombination: Es gibt Penne mit angebratenen Zucchino-Stücken und einer halben Avocado. Minimalistisches, einfaches, gesundes Essen. Omnomnom.

Omnomnom

Nudel-Blogwoche: Mit Schwarzwurzeln

Zusammenspiel aus Birne, Avocado & Kartoffel

Heute startet meine Nudel-Blogwoche: Die nächsten fünf Mittags-Postings werden Nudelgerichte sein. Los gehts mit in Butter geschwenkten Schwarzwurzeln, Makkaroni & Zwiebellauch.